Team

Timeline

  • 1998
    • Tina UND Susann beginnen das Segeln im Optimisten
  • 2003
    • Tina wird Deutsche Meisterin im Optimisten
  • 2004
    • Tina gewinnt die Damenwertung der WM im Optimisten
  • 2005
    • Tina wird Weltmeisterin im Optimist
  • 2006
    • Susann nimmt zum ersten Mal an einer WM teil
    • Tina und Susann treffen sich zum ersten Mal in Kiel
  • 2007
    • Erstes gemeinsames Segeln in Winter in Kiel
    • Junioren Europameisterinnen im 420er!
    • Tina erhält den bayerischen Sportpreis
    • Deutsche Junioren Meisterinnen 2007 im 420er
    • Wechsel in die größere Bootsklasse 470er
  • 2008
    • 4. Platz bei der JWM in Polen
  • 2009
    • 4. Platz bei der JWM in Griechenland
    • 1. Platz im 1. Rennen bei der 1. WM im 470er!
    • 15. Platz bei WM in Dänemark: B-Kaderstatus erreicht!
  • 2010
    • Tina und Sanni machen beide ihr Abitur
    • Wir bekommen ein Auto von unserem Sponsor Audi
    • 4. Platz bei der JWM 2010 in Qatar
  • 2011
    • 6. Platz beim Worldcup in Miami
    • 2. Platz / Kieler Woche: damit haben Tina und Susann eine große Chance auf London 2012.
    • 3. Platz bei JEM in Belgien
    • Bittere Enttäuschung: Verpasste Olympiaqualifikation. Teamkolleginnen segeln Tina und Susann bei der WM auf Platz 20 zurück.
  • 2012
    • Entscheidung des Internationalen Seglerverbandes: der 49erFX wird olympisch
    • Tina und Susann wechseln in die neue Bootsklasse 49erFX
    • September: Der 49erFX „Zebra“ kommt in Deutschland an
    • Tägliches Training am Olympiastützpunkt für Rio 2016
    • Tina & Susann werden die 1. Deutschen Meisterinnen im 49erFX
  • 2013
    • Susann wird in der Sportfördergruppe als Sportsoldatin aufgenommen
    • Tina und Susann gewinnen ihre erste internationale 49erFX Regatta in Holland
    • Tina und Susann gewinnen die Kieler Woche
    • 9. Platz bei der EM in Aarhus
  • 2014
    • 7. Platz beim Weltcup Princess Sofia Trophy auf Mallorca
    • 6. Platz beim Weltcup in Hyères, Frankreich
    • Tina und Susann qualifizieren sich für das Olympische Testevent in Rio de Janiero
    • 6. Platz olympisches Testevent, Rio de Janiero
    • 12. Platz EM, Helsinki (FIN)
    • 15. Platz WM, Santander (ESP)

Tina Lutz

Biografie

Steuerfrau - "Das bayrische Madl"

 

  • Wohnort:
    • Holzhausen
  • Geburtstag:
    • 25. Oktober 1990
  • Club:
    • Chiemsee Yacht Club
  • Beruf:
    • Studentin
  • Hobbies:
    • Windsurfen, Skifahren und Berggehen
  • Lebensmotto:
    • Was einen nicht umbringt, macht dich nur stärker!
  • Glücklichster Moment:
    • Der Tag an dem ich Weltmeisterin geworden bin
  • Schwächen:
    • Überraschungseier

Susann Beucke

Biografie

Vorschoterin - "Die Kieler Sprotte"

 

  • Wohnort:
    • Strande bei Kiel
  • Geburtstag:
    • 11. Juni 1991
  • Club:
    • Hannoverscher Yacht Club
  • Beruf:
    • Sportsoldatin und Studentin
  • Hobbies:
    • CrossFit, Surfen, Skifahren
  • Lebensmoto:
    • Liebe was Du tust!
  • Glücklichster Moment:
    • Das erste Mal auf unserem 49erFX zu segeln und somit nach der verpatzten Olympiaquali wieder anzupacken
  • Schwächen:
    • Kinderschokolade und Oldies

Seit 8 Jahren als erfolgreiches Segelteam.

Tina und Susann könnten unterschiedlicher nicht sein. Die blonde Bayerin, die für ihr lebhaftes Wesen bekannt ist und die brünette Norddeutsche, die einen kühlen Kopf bewahren kann, wenn es brenzlig wird.

Tina wurde bereits 2005 als Opti-Weltmeisterin bekannt. Zwei Jahre später fand sie mit Susann die perfekte Vorschoterin für das große Ziel: Olympia. Die beiden 23-jährigen Sportlerinnen sind zusammen schon durch Höhen und Tiefen gegangen. Zuletzt im Winter 2011, als sie sich fast für London 2012 qualifiziert hatten. Der Traum von Olympia platzte in der letzten Qualifikationsregatta wegen umstrittener Entscheidungen. „Diese Niederlage hat uns gestärkt und wir haben viel für die Zukunft gelernt,“ meint Susann. Jetzt wollen die beiden mit der neuen olympischen Bootsklasse 49er FX voll durchstarten. „Der 49er FX ist die schnellste olympische Bootsklasse und dazu spektakulär“, sagt Tina. „Das passt zu uns.“

AusblendenEinblenden